Andro Rasanter R47 Test – Review & Erfahrung zum Tischtennis-Belag

Als Tischtennisspieler ist man häufig auf der Suche nach dem „perfekten“ Tischtennis-Belag. In diesem Artikel gehen wir der Frage nach für wen der Belag Rasanter R47 von der Marke Andro der Richtige ist. Rasanter ist die Weiterentwicklung vom beliebten Tischtennis Belag Rasant, der ebenfalls von der Marke Andro ist. Dieser Testbericht über den Rasanter R47 von Andro soll Dir helfen den besten Tischtennis Belag für dich zu finden.

Allgemeine Infos:

Name: Rasanter R47

Marke: Andro

Schwammstärken: 1,7 / 2,0 / ultramax

Auslieferungsstart: 12. März 2017

Härtegrad: 47 Grad

Noppen: Innen

Gespielt von: Sabine Winter, Bojan Besinger

Angaben laut Hersteller Andro

Laut Andro ist Rasanter der Tischtennis Belag mit der aufwändigsten und komplexesten Belagentwicklung, die es jemals in Deutschland gegeben hat. Ziel war es dabei eine zukunftsweisende Belagtechnologie zu entwickeln, die es allen ambitionierten technisch versierten Tischtennisspielern ermöglicht die Nachteile von den neuen Plastikbällen auszugleichen. Der entwickelte Obergummi soll dabei die Rotationsnachteile kompensieren während gleichzeitig der Katapulteffekt erhöht wird.
Nicht zu verwechseln ist der Rasanter R47 mit dem Tischtennis Belag Rasanter V47.

Über die Andro Tischtennisbelag R-Serie

Das R steht für Rotation, also für das Obergummi mit maximaler Spin-Performance. Dickere, eng angeordnete Noppen maximieren hier die Kontaktfläche zum Ball.

Testbericht & Erfahrungen der Redaktion

Mit diesem Holz wurde der Tischtennis Belag Rasanter R47 getestet:

Ligna Cl Off von der Marke Andro

Bewertungsschema:
Auf einer Skala von 1-100 werden die Kriterien Spin, Geschwindigkeit, Halbdistanz, Gegentopspin, Aufschlag/Rückschlag, Kontrolle, Blockverhalten, Flugkurve flach über dem Netz, Schuss und Haltbarkeit zusammengefasst.

Testergebnisse

Spin
Geschwindigkeit
Halbdistanz
Gegentopspin
Aufschlag/ Rückschlag
Kontrolle
Blockverhalten
Flugkurve
Schuss
Haltbarkeit

Detailsauswertung

Aufschlag/ Rückschlag

Nicht nur beim Aufschlag kann viel Schnitt erzeugt werden, sondern auch der Rückschlag kann offensiv und kontrolliert gespielt werden. Daher ist dieser Tischtennis Belag gut für fortgeschrittene Spieler geeignet, die in der Regel starke Probleme beim Rückschlag haben.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit der Rasanter R47 ist gut und kann, je nach Trainingsvolumen und Intensität, problemlos über mehrere Wochen und Monate gespielt werden.

Geschwindigkeit

Wenn es um das Thema Geschwindigkeit bei diesem Tischtennis Belag geht können wir feststellen, dass er überdurchschnittlich viel Geschwindigkeit erzeugen kann. Sehr schnelle Topspin Bälle sind also sehr gut möglich.

Schuss

Beim Schuss fehlt es bei diesem Tischtennis Belag von Andro ein wenig an Power, daher werden vom Tischtennis Wiki eher aggressive Topspin Bälle empfohlen.

Gegentopspin

Sowohl am Tisch als auch aus der Halbdistanz kann, bei einer gewissen spielerischen Qualität, der Gegentopspin sehr gut eingesetzt werden. Besonders beeindruckend ist, dass nicht nur mit der Vorhand sondern auch mit der Rückhand gut Druck gemacht werden kann. Bei einem offensivem Ball vom Gegner gibt es für Rasanter R47 Spieler also nicht nur die Möglichkeit den Ball passiv zu spielen, sondern auch der Gegentopspin ist eine gute Option.

Kontrolle

Neben der hohen Geschwindigkeit sollte ein Tischtennis Belag immer auch gut zu kontrollieren sein. Dies ist für fortgeschrittene Spieler gut möglich, jedoch sollten Beginner einen anderen bzw. langsameren Tischtennis Belag vorziehen.

Blockverhalten

Für typische Blockspieler eher nicht zu empfehlen.
Dennoch dafür geeignet den Ball mit Block im Spiel zu halten oder im Training zu blocken.

Flugkurve

Mit dem Belag Rasanter R47 wird oftmals eine stark gekrümmte Flugkurve erzeugt.

Spin

Der Rasanter R47 ist ein Tischtennis Belag, der sehr gut für offensive und spinorientierte Spieler ist. Als Angriffsspieler wirst du ziemlich wahrscheinlich sehr gut mit dem Belag zu Recht kommen.

Halbdistanz

Natürlich kommt es auch mal vor, dass der Gegner einen Tischtennisspieler nach hinten drängt. Auch deshalb sollte ein Tischtennis Belag auch oftmals gut aus der Halbdistanz einsetzbar sein. Dies ist auf jeden Fall mit diesem Belag möglich. Die Stärken werden dennoch eher für Spieler gesehen, die präsenter am Tisch sind.

Fazit des Tests vom Andro Rasanter R47

Der Tischtennis Belag Rasanter R47 ist für Tischtennisspieler geeignet, die bereits eine gute Technik haben und ein offensives Spiel haben. Mit offensiven, tempogeladenen Topspin Bällen kann dieser Belag optimal eingesetzt werden. Ungefähr kann gesagt werden, dass dieser Belag ab 1600/1700 TTR Punkten geeignet ist, jedoch kommt es natürlich hier auch wieder auf die individuelle Technik an. Bevor ich persönlich auf die Rasanter R47 Beläge umgestiegen bin habe ich die Beläge Tenergy 64 gespielt. Ein großer Unterschied in Bezug auf Qualität und Spieleigenschaften konnte dabei nicht festgestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.